Datenschutzerklärung

Unabhängige Sicherheitsprüfung

Bitte geben sie auf https://webbkoll.dataskydd.net/en die Adresse einer beliebigen Seite von www.unruheraum.de ein und lassen sie sich anzeigen, ob sie bei mir sicher aufgehoben sind.

Testergebnis 2018-05-26
Testergebnis Datenschutz 2018-05-26

Keine Datenschutzerklärung kann das ersetzen. 😉
Sollten sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sein (auch von anderen Analyseseiten), dann geben sie mir Bescheid – ich kümmere mich um Besserung, soweit sinnvoll.

Kommentare

Wenn Besucher Kommentare auf www.unruheraum.de schreiben, speichern wir die Daten, die im Kommentar-Formular eigetragen werden, außerdem die IP-Adresse und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu erleichtern und um gegen Sender von strafrechtlich relevanten Inhalten vorzugehen.

Kontaktformulare

In Kontaktformularen eingetragene Daten werden zum Zwecke des Kontaktaustausches gespeichert. Diese Daten werden nur zu den Zwecken verwendet, die sich aus dem Kontaktaustausch ergeben.

Cookies

Wenn du einen Kommentar auf unserer Website schreibst, wird das als Einwilligung gewertet, die im Kommentar-Formular angegebenen Daten in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit du diese Daten nicht erneut eingeben musst, wenn du einen weiteren Kommentar schreibst. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

Falls du ein Konto hast und dich auf dieser Website anmeldest, werden wir ein temporäres Cookie setzen, um festzustellen, ob dein Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn du deinen Browser schließt.

Wenn du dich anmeldest, werden wir einige Cookies einrichten, um deine Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls du bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählst, wird deine Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus deinem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht.

Wenn du einen Artikel bearbeitest oder veröffentlichst, wird ein zusätzlicher Cookie in deinem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den du gerade bearbeitet hast. Der Cookie verfällt nach einem Tag.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist.

Analysedienste

Werden zurzeit nicht verwendet.

Der Shared-Hosting-Anbieter all-inkl.com, bei dem der Inhalt der Domain www.unruheraum.de liegt, speichert statistische Daten, inkl. der IP-Adresse des Rechners, den der Besucher benutzt, die er zu Auswertungszwecken dem Seitenbetreiber bereitstellt.

Der Seitenbetreiber sieht diese Daten ein, um statistische Auswertungen vorzunehmen,

  • mit welchen Browsern seine Seiten besucht werden,
  • von welchen Internetadressen die Besucher hierherkommen,
  • wie viele Besucher diese Seiten aufsuchen.

Der Seitenbetreiber erfasst und speichert selbst keine dieser Daten auf eigenen Datenverarbeitungssystemen.

Mit wem wir deine Daten teilen

Es erfolgt keine Datenweitergabe ohne Genehmigung an Dritte. Ausnahme: Strafverfolgungsbehörden zwingen uns dazu.

Wie lange wir deine Daten speichern

Wenn du einen Kommentar schreibst, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstelle sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten.

Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren, speichern wir zusätzlich die persönlichen Informationen, die sie in ihren Benutzerprofilen angeben. Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

Welche Rechte du an deinen Daten hast

Wenn du ein Konto auf dieser Website besitzt oder Kommentare geschrieben hast, kannst du einen Export deiner personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die du uns mitgeteilt hast. Darüber hinaus kannst du die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von dir gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

Wohin wir deine Daten senden

Besucher-Kommentare könnten von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden.

Zurzeit wird kein automatischer Spamerkennungsdienst genutzt.

Social-Media-Buttons

Unter unruheraum.de befinden sich sogenannte Social-Media-Buttons, die eine Interaktion mit den jeweiligen Diensten ermöglichen.

Erst wenn sie auf einen Schalter (Button) klicken, findet eine Datenübertragung statt und sie werden zum jeweiligen Social-Media-Dienst weitergeleitet. Dadurch wird die Information an den Dienst übermittelt, dass sie von unserer Website aus dorthin gekommen sind. Wenn sie während des Besuchs unserer Website und beim Klick auf einen Social-Media-Button bereits bei dem betreffenden Dienst eingeloggt sind, können sie das betreffende Dokument bei dem jeweiligen Dienst ohne zusätzliche Aktion direkt dort ›teilen‹ und/oder einen Kommentar hinterlassen.
Informationen zur Funktionsweise der Social-Media-Buttons: http://heise.de/-2467514
Weiterführende, auch technische Informationen: http://heise.de/-2463330

Die Social-Media-Dienste können (und werden) Nutzungs- und Nutzerdaten erheben. In welchem Umfang und welche Art Daten dort beim jeweiligen Anbieter erhoben und ausgewertet werden, kann von uns nicht kontrolliert oder beeinflusst werden. Zweck und Umfang der Datenerhebung durch diese Dienste, sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten und auch Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den jeweiligen Datenschutzhinweisen, die dort verfügbar sein sollten.


Sollten sie Fehler finden, oder Aktualisierungs- und Verbesserungsvorschläge haben, schicken sie uns bitte eine entsprechende Information.
Nach Prüfung Ihrer Hinweise werden wir unsere Datenschutzerklärung schnellstmöglich aktualisieren – herzlichen Dank für Ihre Hilfe.

Kostennoten ohne vorherige gutwillige Kontaktaufnahme werden abgewiesen.