Replik auf Coote: »Die gefährliche Illusion des Grundeinkommens«

Die Online Zeitschrift ipg-journal wird erstellt vom Referat Internationale Politikanalyse der Friedrich-Ebert-Stiftung. Dort erschien am 13.2.2018 unter der Adresse http://www.ipg-journal.de/regionen/global/artikel/detail/die-gefaehrliche-illusion-des-grundeinkommens-2576/ ein Artikel von Anna Coote unter dem Titel »Die gefährliche Illusion des Grundeinkommens«, den ich hier jetzt kommentiere. „Replik auf Coote: »Die gefährliche Illusion des Grundeinkommens«“ weiterlesen

Replik auf Matzat: Was viele Befürworter des bedingungslosen Grundeinkommens in ihrer Euphorie übersehen

Sehr geehrter Herr Martin Matzat,

herzlichen Dank, dass Sie sich zum Grundeinkommen geäußert haben. Das gibt mir Gelegenheit und ist mir Bedürfnis, darauf zu replizieren. „Replik auf Matzat: Was viele Befürworter des bedingungslosen Grundeinkommens in ihrer Euphorie übersehen“ weiterlesen

Replik auf Matzat: 4 tiefgründigere Argumente gegen bedingungsloses Grundeinkommen

Sehr geehrter Herr Martin Matzat,

herzlichen Dank, dass Sie sich zum bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) geäußert haben. Das gibt mir Gelegenheit und ist mir Bedürfnis, darauf zu replizieren. „Replik auf Matzat: 4 tiefgründigere Argumente gegen bedingungsloses Grundeinkommen“ weiterlesen

Replik auf: Bedingungsloses Grundeinkommen: Warum Superreiche es wollen – und Armutsforscher nicht

Sehr geehrter Herr Wolkow,

zuerst möchte ich mich herzlich bedanken, dass sie ihre Meinung zum bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) geäußert haben, weil mir das Gelegenheit gibt, darauf zu antworten. „Replik auf: Bedingungsloses Grundeinkommen: Warum Superreiche es wollen – und Armutsforscher nicht“ weiterlesen

Wehrt Euch!

Wir leben in einer Zeit, in der wir dazu manipuliert werden, unsere individuelle Autonomie (Unabhängigkeit) und damit unsere persönliche Freiheit vollständig aufzugeben und uns bedingungslos in die Klauen der Machtmaschine zu begeben, die Profit und individuelle Vorteilsnahme über Menschenwürde und Umweltzerstörung stellt. „Wehrt Euch!“ weiterlesen

Weshalb Blödsinn ist, was der Herr Schäfer in der Süddeutschen schrub

Eine Replik auf den Artikel »Neue Berufe sind besser als ein bedingungsloses Grundeinkommen«, „Weshalb Blödsinn ist, was der Herr Schäfer in der Süddeutschen schrub“ weiterlesen

Es stand wirklich schlecht um uns, bevor die Weißen kamen

»Bevor unsere weißen Brüder kamen, um zivilisierte Menschen aus uns zu machen, hatten wir keine Gefängnisse. „Es stand wirklich schlecht um uns, bevor die Weißen kamen“ weiterlesen

25 bisherige Blogartikel zum Thema BGE

Ich nutze diesen Blog, meine Sichtweise auf das Thema BGE darzustellen und versuche, das BGE allgemeinverständlich zu erklären. Ich würde mich sehr freuen, wenn dir gefallen hat, was ich und wie ich es schrub. „25 bisherige Blogartikel zum Thema BGE“ weiterlesen

Replik auf Sattelberger: Für viele könnte das Grundeinkommen zur Falle werden

Sehr geehrter Herr Sattelberger,

zuerst möchte ich mich herzlich bedanken, dass sie ihre Meinung zum bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) geäußert haben, weil mir das Gelegenheit gibt, darauf zu antworten.

Ich werde mich auf folgende Veröffentlichung in der FOCUS vom 14.8.2017 beziehen: http://www.focus.de/finanzen/experten/angst-vor-job-sterben-fuer-viele-koennte-das-grundeinkommen-zur-falle-werden_id_7470234.html

»Lemmingen gleich reihen sich gerade viele ein, um mit der Erlösungsideologie BGE wie im Mittelalter Ablasshandel zu betreiben oder um nicht weiter über die Zukunft nachdenken zu müssen.« „Replik auf Sattelberger: Für viele könnte das Grundeinkommen zur Falle werden“ weiterlesen