Sample Page

Du nimmst mir nichts weg

Wenn man einige Zeit die Diskussionen in den verschiedenen Facebook-Gruppen zum Thema Grundeinkommen verfolgt, fällt auf, dass sich viele der Diskutanten innerhalb der Gruppen genau so erbittert anfeinden, wie man es außerhalb dieser Gruppen zwischen Gegnern und Befürwortern immer wieder erlebt.

Weshalb ist das so, woher kommt das, was läuft da falsch? „Du nimmst mir nichts weg“ weiterlesen

Replik auf: Bedingungsloses Grundeinkommen: Warum Superreiche es wollen – und Armutsforscher nicht

Sehr geehrter Herr Wolkow,

zuerst möchte ich mich herzlich bedanken, dass sie ihre Meinung zum bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) geäußert haben, weil mir das Gelegenheit gibt, darauf zu antworten. „Replik auf: Bedingungsloses Grundeinkommen: Warum Superreiche es wollen – und Armutsforscher nicht“ weiterlesen

Wehrt Euch!

Wir leben in einer Zeit, in der wir dazu manipuliert werden, unsere individuelle Autonomie (Unabhängigkeit) und damit unsere persönliche Freiheit vollständig aufzugeben und uns bedingungslos in die Klauen der Machtmaschine zu begeben, die Profit und individuelle Vorteilsnahme über Menschenwürde und Umweltzerstörung stellt. „Wehrt Euch!“ weiterlesen

Weshalb Blödsinn ist, was der Herr Schäfer in der Süddeutschen schrub

Eine Replik auf den Artikel »Neue Berufe sind besser als ein bedingungsloses Grundeinkommen«, „Weshalb Blödsinn ist, was der Herr Schäfer in der Süddeutschen schrub“ weiterlesen

Es stand wirklich schlecht um uns, bevor die Weißen kamen

»Bevor unsere weißen Brüder kamen, um zivilisierte Menschen aus uns zu machen, hatten wir keine Gefängnisse. „Es stand wirklich schlecht um uns, bevor die Weißen kamen“ weiterlesen

Kritik von mir zu einer Kritik zu einer Kritik von mir an der BGE-Finanzierung durch MwSt.

Heute habe ich die anstrengende Aufgabe, eine Kritik an meiner Kritik an der MwSt.-Finanzierung eines BGEs zu kritisieren. „Kritik von mir zu einer Kritik zu einer Kritik von mir an der BGE-Finanzierung durch MwSt.“ weiterlesen

Antwort auf: Mythos Schuldgeld – Warum das Geldsystem nicht das Problem ist

Hier kommt nun der erste Artikel, der sich nicht direkt mit dem bedingungslosen Grundeinkommen beschäftigt, sondern eher in Richtung Geldsystem und Geldkritik zielt.

Ich möchte auf den zentralen Teil eines Artikels antworten, den Jörg Gastmann geschrieben hat „Antwort auf: Mythos Schuldgeld – Warum das Geldsystem nicht das Problem ist“ weiterlesen